Die Ende 2014 gegründete hundertprozentige Tochtergesellschaft der WBG Erfurt hat im Geschäftsjahr 2015 ihre aktive Arbeit aufgenommen. Die Servicegesellschaft WbG Erfurt mbH beauftragte dabei die Vodafone Kabel Deutschland GmbH mit der Errichtung eines genossenschaftseigenen Breitbandkabelnetzes der Netzebene 3 und 4 (Hausverteilnetz) in den nördlichen Wohnanlagen der Genossenschaft.

Mit dem Auslaufen der dort bestehenden Gestattungsverträge zur Kabelversorgung erfolgte planmäßig am 01. Oktober 2015 die Inbetriebnahme des neuen Breitbandkabelnetzes. Für zunächst ca. 2.855 Wohnungen wurde damit die künftige Versorgung mit Breitbandkabeldienstleistungen sichergestellt und neu gestaltet.

Für alle derzeit noch nicht über das genossenschaftseigene Netz versorgten Wohnungen ist die schrittweise Umsetzung dieses Versorgungsmodell in den Folgejahren angedacht. Das moderne Glasfasernetz ermöglicht in Zukunft auch die Nutzung weiterer wohnungsnaher Dienstleistungen.  

Kontaktdaten allgemein:

Servicegesellschaft WbG Erfurt mbH
Johannesstraße 59
99084 Erfurt 

Sitz der Gesellschaft: Erfurt
Amtsgericht Jena: HRB511291
Geschäftsführer: Petra Brunke, Matthias Kittel