Blick auf Wohngebäude in Erfurt

Daberstedt

Daberstedt liegt im Südosten Erfurts und ist ein Quartier mit eher lockerer Bebauung und einer bürgerlichen Bevölkerungsstruktur. Der Stadtteil, der größtenteils zwischen 1900 und 1970 bebaut wurde, bietet etwa 13.500 Einwohnern aller Altersgruppen einen hohen Wohnkomfort. Hier finden sich insbesondere Mehrfamilienhäuser der 1930er und 1960 Jahre...

Blick auf Wohngebäude in Erfurt

Herrenberg

Im Südosten der Stadt erheben sich der kleine und der große Herrenberg, die einen langen schmalen Kamm bilden, auf dessen südlichem Ende die 1901 geweihte Gustav-Adolf-Kirche steht. Von hier aus lässt sich eine wunderbare Aussicht auf die Stadt und das Erfurter Umland genießen. 

Blick auf den Mistelweg in Erfurt Wiesenhügel

Wiesenhügel

Der im Südosten der Stadt gelegene Wiesenhügel ist einer der kleinsten Erfurter Stadtteile und bietet etwa 5.400 Erfurtern ein Zuhause. Innerhalb weniger Gehminuten ist man von hier aus mitten im Grünen. Aus diesem Grund tragen auch viele der Wege am Erfurter Wiesenhügel die Namen von Wildpflanzen aus dem benachbarten Steigerwald.